Nicht brennbare Stoffstoren dank FireTex

Nicht brennbare Stoffstoren dank FireTex

Laut den Vorgaben der VKF (Vereinigung Kantonaler Feuerversicherungen) bestehen für Hochhäuser über 30m Höhe besondere Auflagen für Sonnenschutzprodukte. Schenker Storen bietet mit dem neuen Stoff FireTex eine Lösung an, welche die VKF-Auflagen voll und ganz erfüllt!

Das nicht brennbare Glasfasergewebe der FireTex-Stoffe wurde bereits VKF-zertifiziert - Schenker Storen ist der einzige Schweizer Anbieter mit einem RF1-klassifizierten Gewebe (kein Brandbeitrag und keine toxische Rauchentwicklung). Der Stoff kann dementsprechend bei allen Gebäuden mit Hochhausauflagen oder erhöhten Anforderungen an den Brandschutz eingesetzt werden.

Da gemäss SIA 342 bei Hochhäuser über 30m für Sonnenschutz-Produkte mindestens eine Windklasse von 5 gefordert ist, bietet sich der Stoff besonders bei den Produkten VSe ZIP und VSe EBA zur Verwendung an. Grundsätzlich kann der Stoff auf Kundenwunsch aber auch bei anderen Vertikalstoffstoren eingesetzt werden. FireTex-Stoffe sind in fünf Farben erhältlich.

Wenden Sie sich an unsere Niederlassung in Ihrer Nähe um noch mehr zu erfahren.